Wussten Sie, dass die Katzenversicherung von Tinki.de die beste ist?

Es ist wirklich eigentlich ein Wunder, dass wir Hunde oder Katzen in unserem Haushalt überhaupt halten können. Im Grunde handelt es sich ja um Wildtiere, die freiwillig mit uns leben. Wie kann es sein, dass sich diese wundervollen Geschöpfe bei uns wohlfühlen? Viele Menschen sind so gestresst und leblos, dass man sich fragt wie da eine Katze oder ein Hund trotzdem so viel Liebe geben kann. Das ist wirklich ein Wunder. Wie wertvoll mancher Bund zwischen Herrchen oder Frauchen und dem Haustier ist. Das ist schon etwas Besonderes. Sie als Katzenbesitzer kennen bestimmt auch die Marotten Ihrer Katze gut. Sie selbst haben ja auch welche. Auch diese wird Ihre Katze kennen. Wenn Sie mit Ihrer Katze zusammenleben und das schon einige Jahre lang, dann sollten Sie auch eine Katzenversicherung abgeschlossen haben. Wenn dies nicht so ist, dann ist es höchste Zeit! Schließlich spielt das Leben so wie es spielt. Es ist wichtig, dass Sie genau wissen, was im Ernstfall passiert. Seien Sie gut vorbereitet. Schützen Sie sich vor hohen Tierarztkosten! Bei Tinki finden Sie die Tarife der Katzenversicherung im Überblick. Eine übersichtliche Auflistung aller verschiedenen Tarife und das gut sortiert. Sie können einzelne Versicherungen abschließen, wie zum Beispiel eine OP Katzenversicherung oder ein ganzes Paket kaufen. Ein komplettes Paket trägt umfangreichere Leistungen. Hierbei geht es um ambulante und auch langfristige Kosten. Je nachdem welche Katzenversicherung Sie abschließen, erfahren Sie einen Rundumschutz oder Teilversicherungen. In enger Zusammenarbeit mit den gesetzlichen Trägern sorgen wir dafür, dass Sie nur aktuelle und relevante Angebote sehen. Bei Tinki.de profitieren Sie von tollen Leistungen! Ihre Katzenversicherung im Überblick:

  • ambulante und stationäre Kostenerstattung
  • freie Tierarztwahl und Informationen über deren Konditionen und Leistungen
  • inklusive Wurmkuren und Impfungen
  • Operationskosten mitversichert
  • Vor- und Nachuntersuchungen inklusive
  • für alle Rassen greifbar
  • Beitragsvorteile zu Sondertarifen

Entscheiden Sie sich für eine unserer exzellenten Versicherungen und sparen Sie Geld!

Mit einer Katzenversicherung sind Sie besser dran!

AGILA ist eine bekannte Tierversicherungsfirma. Es werden hier gute Angebote gemacht. Bei Tinki.de finden Sie diesen Versicherungsträger auch. Es ist bekannt, dass Katzen sieben Leben haben. Stimmt das auch? Es ist wirklich so, dass Katzen viele gefährliche Situationen einfach so wegstecken. Sie sind sehr widerstandsfähig und lebenswillig. Richtige kleine Kämpfer! Dennoch sollten Sie vorsichtshalber eine Katzenversicherung abschließen. Gehen Sie auf Nummer sicher und schützen Sie sich und Ihre geliebten Tiere vor dem Ernstfall. Es gibt viele gute Gründe für eine Katzenversicherung. Schließlich ist jedes Tier auch mal krank oder verletzt. Das kommt leider immer mal vor. Es kann sich hierbei um einen Parasitenbefall, eine Wurmkrankheit, Allergien oder Tumore handeln. Eine Operation ist manchmal nicht zu umgehen. Diese sind jedoch teuer und können von vielen Menschen nicht einfach so getragen werden. Wenn Sie sich für eine Versicherung entscheiden, dann müssen Sie keine Angst mehr vor zu hohen Tierarztkosten haben. Der von Ihnen gewählte Versicherungsträger übernimmt die Kosten. Gönnen Sie sich ein sorgloses Leben. Sichern Sie sich ab!

Erzählen Sie Ihren Freunden und Bekannten von unseren Angeboten

Wer besonders gefährdet ist? Das sind eindeutig Freigängerkatzen. Diese sind besonders anfällig für plötzliche Unfälle und Krankheiten. Ihre Samtpfoten müssen schließlich auch eine Menge aushalten. Die heimischen Vierwände werden verlassen und es wird erkundigt. Was dabei passieren kann: ein Autounfall, Revierkämpfe und ein Hundeangriff. Das ist natürlich leider noch nicht alles. Gerade bei Freigängerkatzen sollten Sie sich gut schützen. Es ist für Sie günstiger, wenn Sie ein Rundumpaket abschließen. Vertrauen Sie darauf, dass der Versicherungsträger alle Kosten übernimmt! Ihr Liebling wird gut versorgt und Sie können sich um die wirklich wichtigen Dinge kümmern: nämlich um das Beistehen Ihrer Katze im Krankheitsfall. Die Papierregelungen erledigt Ihr Versicherungsträger für Sie!

Deel Dit Bericht...Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest